Katja Hoffmann

und was mich auszeichnet

Ich habe jahrelang als Heilpädagogin in der pädagogisch-therapeutischen Förderung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung, Schwerpunkt Autismus, gearbeitet. Bei dieser intensiven Arbeit mit dem Kind, reifte in mir der Wunsch, nicht nur das Kind mit Behinderung, sondern das gesamte Familiensystem zu stärken.

 

Aus diesem Grund bildete ich mich in der systemischen und lösungsorientierten Familientherapie weiter. In dieser Weiterbildung habe ich das Handwerkszeug erhalten, besondere familiäre Lebenslagen begleiten zu können und mit einem achtsamen, wertschätzenden und geschulten Blick zu betrachten.

 

Mit viel Einfühlungsvermögen und Respekt für Ihren Lebensalltag sowie mit Feingefühl für Ihre besondere Situation, arbeite ich die Fähigkeiten, Interessen, Anliegen und Ressourcen jedes einzelnen Familienangehörigen heraus. Denn sie alle sind wichtig, um das Familiensystem zu gestalten und zu erhalten.

 

 

Mein Anspruch ist es, dass Sie mit einem glücklichen Familienleben Teil einer vielfältigen Gesellschaft sein können. Fernab von Diagnosen und Vorurteilen.